StrikoMelter PUREFFICIENCY°: Der effizienteste Schmelzofen auf dem Markt

Unschlagbare Energieeffizienz für das Schmelzen von Aluminium

StrikoMelter PUREFFICIENCY°

Hauptvorteile

Geringster gemessener Energieverbrauch: 489 kWh/t

Bis zu 99.75 % Metallausbeute

Hohe Metallqualität

20 Jahre Lebensdauer

Hauptmerkmale

  • Schachtgeometrie die Einsparungen erzielt
  • Optimierte Brennerausrichtung
  • Langlebige Ofenauskleidung

Anwendungen

  • Druckguss
  • Druckguss – Strukturbauteile
  • Sand- und Gravitationsguss

Was passiert, wenn Ihr Ofen weniger Energie verbraucht?

Ihre ganze Gießerei profitiert. Aus diesem Grund haben wir eine ganzheitliche Analyse unseres bereits effizienten StrikoMelters durchgeführt, mit dem Ziel, weitere Einsparpotenziale zu identifizieren.
Das Ergebnis? Wir konnten den Verbrauch um bis zu 10 % auf einen neuen Tiefstwert von nur 489 kWh/t reduzieren – damit ist PUREFFICIENCY° der energieeffizienteste Aluminiumschmelzofen, den es gibt.
Die vorgenommenen Modifikationen ermöglichen zusammen mit der bewährten Schachtgeometrie des StrikoMelter auch eine Metallausbeute von nahezu 100 %. Da Energieverbrauch und Metallverlust zwei der größten Kostentreiber sind, mit denen moderne Gießereien konfrontiert sind, kann der PUREFFICIENCY° den Unterschied machen was Ihre Rentabilität betrifft.

Geringster gemessener Energieverbrauch: 489 kWh/t

Einzigartiger Schacht setzt Einsparungen frei

Die bewährte Schachtgestaltung des StrikoMelter – ausgebaut für diese Produktlinie ohne zusätzliche Höhenanforderungen – kombiniert Vorwärmen, Erhitzen und Verflüssigen in einem hocheffizienten Ofensystem.

Dank des Gegenstromprinzips wird die gewonnene Abwärme aus dem geschmolzenen Material am Schachtboden genutzt, um das oben beschickte kalte Material vorzuwärmen. Dadurch wird die Zeit, die das Aluminium in der „Hochtemperatur“-Zone verbringen muss, auf ein Minimum reduziert, was den Kraftstoffverbrauch erheblich verringert und Metallverlust vermeidet.

Auf die Metallqualität kommt es an

Die Reduzierung des Metallverlusts und die Optimierung der Qualität werden nicht einfach nur durch ein cleveres Schachtdesign erreicht. Jede Funktion spielt hierfür eine Rolle. Die Zweikammerkonstruktion (Twin Chamber Design), bestehend aus einer Schmelzkammer/-brücke und einem separaten Warmhaltebad mit getrennten Brennersystemen, minimiert beispielsweise die Oxid- und Krätzebildung und reduziert gleichzeitig das Risiko unlöslicher Verunreinigungen.

Der PUREFFICIENCY° macht den Unterschied

Dank weiterer wichtiger Funktionen und Optionen wird der Schmelzprozess mit dem StrikoMelter PUREFFICIENCY° weiter optimiert:

  • Nahstöchiometrische Brennereinstellung – eliminiert überschüssige Luft während des Verbrennungsprozesses und sorgt für eine hohe Flammentemperatur und eine optimale Wärmeübertragung, wodurch Energie und Kosten gespart werden
  • Schachtlaser als Standard – überwacht kontinuierlich die Schachtbefüllung für eine optimale Wärmerückgewinnung
  • Stahlschmelzkammer – optimiert für günstigere Metallflussbedingungen
  • Überarbeitetes Feuerfestmaterial – Konstruktions- und Auskleidungsmaterialien, die Energie sparen und die Lebensdauer erhöhen

 Technische Informationen

  • Alle Vorteile der StrikoMelter-Schachtschmelzofentechnologie
  • Schmelzleistung von 1,5 – 3.5 t/h
  • Gesamtes Fassungsvermögen zwischen 3 – 10 Tonnen

 Optionen/Merkmale

  • Hub-Schwenktüren
  • Schachtlaser
  • Nahstöchiometrische Brennereinstellung
  • Heißgasbaffel

Investieren Sie in einen StrikoMelter

Sparen Sie Geld und verbessern Sie die Qualität